top of page

AGB

Women’s Empowerment Course

Inbegriffene Leistungen:

  • 90 Ausbildungsstunden, vor Ort oder via Zoom über den Zeitraum von 1 Jahr.

  • Du erhältst Schulungsunterlagen.

  • Neben unseren Yoga-Sessions erhältst du Zugang zu Video-Lektionen, um dein Wissen zu vertiefen.

  • Wir arbeiten eng zusammen – zwischen den Sessions sind wir für dich und deine Fragen via Email oder WhatsApp erreichbar.

 

Inhalte:

Unsere Ausbildung kann innere und äußere Prozesse in Gang setzen, sodass du von dieser Weiterbildung persönlich profitieren kannst und gleichzeitig ein besseres Verständnis für deine Schülerinnen entwickelst. Wir begleiten dich auf dieser Reise und stehen unterstützend an deiner Seite.

In der Ausbildung unterstützen wir dich bei deiner Auseinandersetzung mit dir selbst und helfen dir, dich selbst und deine Gesundheit zur Priorität zu machen, um später diese Kraft auch in den Unterricht zu bringen.

Vieles beginnt im Kopf! Gemeinsam betrachten wir deinen Lebensstil und optimieren dein Mindset, damit du dich langfristig gut fühlst und dies auch deiner Community weitergeben kannst.

Du erhältst von uns umfangreiches Wissen für eine hormonausgleichende Yogapraxis und Tipps, wie du eine Resetwoche begleiten kannst.

Als Women's Empowerment Lehrerin zu unterrichten bedeutet zu wissen, wie du auf Frauen 40+ eingehen kannst, welche Stellungsvarianten im Yoga sinnvoll sind, wie du Hilfsmittel, Mindset und die positiven Aspekte dieser Lebensphase klar in den Vordergrund treten lassen kannst. Du kannst das Erlernte sowohl in einer Gruppe als auch im One-to-One gut anwenden.

Diese Fortbildung bietet dir:

  • eine neue Perspektive auf die Kunst des Unterrichtens

  • einen neuen Ansatz, um mit Asanas, Philosophie und Spiritualität im Yoga zu arbeiten

  • Klarheit über die Vorteile von Asanas und wie wir sie so anpassen können, dass auch jüngere Schülerinnen mit körperlichen Einschränkungen sicher Yoga üben können

  • das Wissen, wie Yoga auch Menschen dienen kann, die denken, sie könnten keine Asana-Praxis ausüben

  • ein neues Körpergefühl für dich und deine Schülerinnen

  • eine neue Sicherheit bei der Arbeit mit Schülerinnen, die Verletzungen haben oder sich von Unfällen und Erkrankungen erholen

  • neue Inspirationen und neue Ansätze für deinen Unterricht

  • dein eigenes Älterwerden gelassen, entspannt und mit neuer Weisheit wahrzunehmen und dieses Lebensgefühl zu teilen

  • Teil der Women's Empowerment Community zu sein – mit regelmäßigen Fortbildungen und Austausch zwischen inspirierenden Frauen

 

Nach dem Teachertraining:

Women’s Empowerment® ist eine geschützte Marke. Nach Abschluss des Teachertrainings hast du die Möglichkeit, gegen eine Lizenzgebühr von 150 Franken/Jahr deinen Unterricht offiziell Women’s Empowerment® zu nennen und so Botschafterin für positives und gesundes Älterwerden zu sein! Du bist dann einmal jährlich bei Online-Community-Events dabei, die der Fortbildung und dem Austausch dienen. Für Weiterbildungen erhältst du einen Rabattcode über 50 Franken.

Mit der Teilnahme an unserem Women’s Empowerment - Teachertraining stimmst du den folgenden Punkten zu:

  • Das erhaltene Wissen in Form von Videos, schriftlichen Unterlagen und Tonaufzeichnungen darf nicht an andere weitergegeben werden.

  • Wir unterrichten und coachen dich. Für die Umsetzung jedoch bist du verantwortlich.

  • Du musst während 90% der Ausbildung anwesend sein, sonst können wir dich für die Prüfung nicht zulassen.

  • An und Rückreise

  • Deine Anmeldung ist definitiv und kann nicht Rückgängig gemacht werden

  • Bei Krankheit oder Unfall empfehlen wir eine Annullationskostenvesicherung 

bottom of page