YIN YOGA

Yin Yoga ist eine entspannte, sanfte und ruhige Yogapraxis,

bei der die Asanas (Übungen) lange und passiv gehalten werden,

sodass positive Impulse

bis in die tiefen Schichten des Binde- und Fasziengewebes im Körper wirken.

Es geht darum, sich den Bedürfnissen des Körpers und seiner Signale wieder bewusst zu werden,

unterstützt durch das tiefe Atmen. 

Im „HIER UND JETZT“ mehr zu spüren, Achtsamkeit zu entwickeln

und sich dadurch seiner selbst bewusster zu werden,

ohne gedanklich in der Vergangenheit oder Zukunft zu sein.

Yin Yoga hilft

Verspannungen zu lösen, emotionale Blockaden zu beseitigen

und eine wesentliche Verbesserung der Beweglichkeit zu erhalten.

Es ist eine perfekte Ergänzung zu dem vitalisierenden, aktiven Vinyasa Yoga.